Tonmeister*in für Kurzfilm gesucht!

Hallo zusammen,

Für unseren Kurzfilm „Amygdala“ suchen wir noch dringend eine*n Tonmeister*in!

Der Film handelt von einem Bankräuber*innen-Paar und einem Filmstar, deren Wege sich kreuzen und die in dem*der jeweils anderen, die Lösung und Befreiung aus ihren inneren Gefängnissen sehen. Auch, wenn die Synopsis es vermuten lässt, handelt es sich nicht um einen Heist-Film, sondern der Banküberfall selbst tritt in den Hintergrund und wird überhaupt nicht gezeigt. Vielmehr sind es die Zufälle, die durch ihn ausgelöst werden, die ein wichtiger Bestandteil des Films sind.

Das Ganze ist leider sehr kurzfristig, denn der Dreh ist bereits für den 1.9 bis 5.9 angesetzt. Wir sind zwar ein Low-Budget Film, doch wir würden die Position bezahlen. (Dies können wir per Telefon oder Mail klären).

Bei Interesse gerne anrufen oder per Mail anschreiben. Freuen uns auf Meldungen! 🙂

Kontaktdaten:
Mika Schmitt
+49 1715181103

E-Mail

Zurück