24 Stunden Schlesisches Tor

Das Schlesische Tor in Berlin-Kreuzberg ist einer der belebtesten Plätze der Stadt. 24 Stunden lang, von 6 Uhr früh an einem Freitag bis 6 Uhr früh am Samstag morgen hält sich ein kleines Filmteam auf dem Platz auf und spricht mit Anwohnern und Passanten. Entstanden ist ein filmisches Dokument über Liebe und Freundschaft, Arbeit und Kinder, Einsamkeit und flüchtige Begegnungen, über Gegenwart und Geschichte im Jahr 2007.
Cast
Credits
Buch: Eva Lia Reinegger
Kamera: Luciano Cervio, Jenny-Lou Ziegel
Cutter: Karin Nowarra
Produzent: Anna de Paoli
Ton: Christian Schossig
DirectorRegisseur*in: Eva Lia Reinegger, Anna de Paoli
GenreGattung: documentary
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2008
Recording FormatDrehformat: Mini-DV
Screening FormatScreening Format: 4:3
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 4:3
Sound FormatTonformat : Dolby Stereo
LanguageSprache : Deutsch
Fassung?Fassung: OV
Running TimeLaufzeit : 60