28,5

Apollo reist nach Russland zu den Jugendfestspielen, denn er sucht sein ihm unbekanntes Kind. Aber auf der Teilnehmerliste findet Apollo 28 Jungen, die Alexander Vasiliew heißen. Welcher ist sein Sohn? Was einfach aussah, erweist sich als kompliziert. Zum Glück findet Apollo schnell neue Freunde, die ihm bei seiner Suche behilflich sind. Aber das führt nur zu neuen Katastrophen!
Cast
Camillo Sottolichio
Marina Weiß
Anastasia Denisenko
David Bennent
Walerie Bondarew
Credits
Buch: Anton Gonopolski
Kamera: Luciano Cervio
Produzent: Anna Guddat
Cutter: Leonid Mehlmann
Ton: Daniel Oslo, Daniel Schulte
Musik: Anton Gonopolski, Zaure Zhubanova, Alexei Mazhukow
DirectorRegisseur*in: Anton Gonopolski
GenreGattung: fictional
Production CountryProduktionsland: Russland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2012
Recording FormatDrehformat: HD+ 35mm
Screening FormatScreening Format: 1:1,85
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 1:1,85
Sound FormatTonformat : Dolby SR
LanguageSprache : Deutsch / Russisch / Englisch, Untertitel Englisch
Fassung?Fassung: OmU
Running TimeLaufzeit : 84

GalleryGalerie