Being You

„Was siehst du?“ Diese Frage stellt die Science-Fiction-Therapiemaschine Alexander, einem Europäer mittleren Alters, der durch die Therapiesitzungen eine Verwandlung erlebt. Alexander will seine Identitätskrise überwinden und betritt durch die Virtual Reality Maschine einen inneren Raum, in dem er mit seinen unbewussten Frauenbildern konfrontiert ist. Dieser assoziativ erzählte Kurzfilm fordert den Zuschauer/in heraus selbst die Stadien zu reflektieren, und auf einer audiovisuellen Reise zu begleiten.
Cast
Jasmine Alakari
Bernhard Schirr
Leilani Franco
Credits
Buch: Jasmine Alakari, Isabella Kröger
Kamera: Konstantin Kann
Cutter: Jasmine Alakari, Oswaldo Diaz Medina
Produzent: Jana Kreissl
Ton: Frank Behnke
DirectorRegisseur*in: Jasmine Alakari
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2017
Recording FormatDrehformat: Digital
Screening FormatScreening Format: 16:9
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 16:9
Sound FormatTonformat : Dolby
LanguageSprache : englisch, deutsche Untertitel
Fassung?Fassung: OV
Running TimeLaufzeit : 11

GalleryGalerie