Deus Ex Machina

Deus ex Macchina handelt von Johann Breuer, Beamter im Berliner Amt für Start up Förderung. Breuer steht seinem bisher schlagfertigstem Bittsteller gegenüber, dem Che Guevara der Neuzeit, Sebastian Reinhardt. Der hat eine App entwickelt die den User angeblich zu einem besseren Menschen und die Welt zu einem gerechteren Ort machen soll. Der Schlagabtausch beginnt, in mitten Filipp der jungfräuliche Praktikant. Es geht um nicht weniger als die richtige Weltanschauung. Filipp ist hin- und hergerissen, noch dazu hat er heute dreimonatiges Jubiläum mit seiner Freundin. Die politischen Schwergewichte prallen ohne Rücksicht auf Verluste auf einander. Wird es S.Reinhardt gelingen J.Breuer dazu zu bringen ihm das Geld zu geben um die Welt zu retten? Und viel wichtiger: Wird Filipp Sex haben?
Cast
Wolfgang Zarnack
Georg Kammerer
Moritz Jahn
Isabel Schosnig
Tijan Marie Fischer-Islas
Hannelore Hinze
Credits
Buch: Giovanna Winterfeldt
Kamera: Sebastian Fremder
Produzent: Anna-Lena Theobald
Ton: Tom Dittrich
Musik: Universal Music
DirectorRegisseur*in: Donald Houwer
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2016 2016
Recording FormatDrehformat: Digital
Screening FormatScreening Format: 16:9
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 16:9
Sound FormatTonformat : Stereo
LanguageSprache : Deutsch mit englischen Untertiteln
Fassung?Fassung: OmU
Running TimeLaufzeit : 14

GalleryGalerie