Hans Klaus Dieter

Hans, 52, hat sich nach seiner Zeit bei der französischen Fremdenlegion in einem südfranzösischen Dorf niedergelassen und schlägt sich als Allround-Handwerker durch. Nach zahlreichen Haftstrafen lebt er von der Staatsgewalt grundsätzlich unbeeindruckt nach seinen eigenen Regeln, in der tiefen Überzeugung, dass jede Arbeit gleichermaßen Verschleiß und Gefahr mit sich bringt, dass das Leben geradewegs zum Tode führt, ohne Alkohol nicht zu bewältigen und an all dem nichts Schlechtes zu finden ist. Das Sterben seiner Mutter und die Erziehung seines achtjährigen Sohnes stellen den Scharfschützen und Einzelgänger vor neue Aufgaben.
Cast
Credits
Buch: Hanna Mayser
Kamera: Hanna Mayser
Produzent: Hanna Mayser
Cutter: Hanna Mayser
DirectorRegisseur*in: Hanna Mayser
GenreGattung: documentary
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH in Koproduktion mit Hanna Mayser
ProductionProduktion: 2017 2017
Recording FormatDrehformat: Digital
Screening FormatScreening Format: 16:9
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 16:9
Sound FormatTonformat : 5.1 Stereo
LanguageSprache : Deutsch mit englischen Untertiteln
Fassung?Fassung: OmU
Running TimeLaufzeit : 80