Hinterhof

Die 40-jährige russische Immigrantin Clarissa lebt alleine in Berlin. Ihre Einsamkeit projiziert sie auf ihren Nachbarn Kiril, der mir seiner hübschen jungen Freundin Lena in der Wohnung über Clarissa wohnt. Durch diese Nähe nimmt Clarissa zwangsläufig am Leben des Paares teil. Eines Tages steht Lena vor ihrer Tür - mit einem Abschiedsbrief für Kiril. Als Clarissa Kiril den Brief überreicht, scheint für ihn eine Welt zusammen zu brechen. Clarissa spendet Trost, die plötzliche Nähe zu Kiril ist wie ein Wunsch, der in Erfüllung geht. Doch Kiril bittet Clarissa, ein Treffen mit seiner Ex-Freundin zu vereinbaren. Clarissa trifft eine folgenschwere Entscheidung.
Cast
Marina Weis
Jacob Köhn
Masha Tokareva
Credits
Buch: Ana-Felicia Scutelnicu
Kamera: Raphael Beinder
Szenenbild: Sanne Steckel
Kostüm (Credit): Anne-Luise Vierling
Maske: Bettina Colmsee
Ton: Christian Simon
Cutter: Ana-Felicia Scutelnicu
Tondesign: Niklas Kammertöns
Produzent: Sol Bondy
DirectorRegisseur*in: Ana-Felicia Scutelnicu
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2010 2010
Recording FormatDrehformat: 16mm
Screening FormatScreening Format: 1:1,85
Frame RateBildgeschwindigkeit : 25
Aspect RatioSeitenverhältnis : 1:1,85
Sound FormatTonformat : Dolby Stereo
LanguageSprache : Russisch, Deutsch
Fassung?Fassung: OV
Running TimeLaufzeit : 15

GalleryGalerie