Kaiser und König

Im Jahr 2024. Die Welt ist von Chaos und Gewalt geprägt, Zerfall und militärische Unterdrückung bestimmen das alltägliche Bild. Helmut Kaiser und Bobby König, ihres Zeichens Rentner, reißen sich auf ihrenStreifzügen durch die verwahrloste Stadt alles unter den Nagel, was nicht niet- und nagelfest, dafür aber aus Metall ist. Dabei schrecken sie auch vor gelegentlichen Ausflügen in die Illegalität nicht zurück. Irgendwie muss man sich ja über Wasser halten in einer Zeit, in der die Rente nur noch ein Mythos vergangener Tage ist. Da übersteigt selbst der bescheidene Wunsch von Helmuts Ehefrau Gertrud nach einem Stück Fleisch zum anstehenden Hochzeitstag das Mögliche. Doch wie soll Helmut ihr das erklären? Seit ihrer Erblindung kennt sie den Zustand der Welt nur noch aus seinen stark beschönigenden Beschreibungen. Will Kaiser die Illusion einer heilen Welt aufrecht erhalten, muss er das Fleisch besorgen, koste es was es wolle…
Cast
Dietrich Hollinderbäumer
Markwart Müller-Elmau
Liane Düsterhöft
Arnd Klawitter
Fang Yu
Ben Braun
Credits
Buch: Timon Modersohn
Kamera: Sebastian Lempe
Produzent: Valentin Greulich
Cutter: Sebastian Lempe, Christoph Strothjohann, Johannes Hubrich, Timon Modersohn
Ton: Robin Pohle
Musik: Vladimir Rakic
DirectorRegisseur*in: Timon Modersohn
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2012
Recording FormatDrehformat: S 16mm
Screening FormatScreening Format: 1:1,85
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 1:1,85
Sound FormatTonformat : 5.1 surround
LanguageSprache : Deutsch
Fassung?Fassung: OV
Running TimeLaufzeit : 37