Salem

SALEM ist die Geschichte von Mara, einer alleinlebenden Künstlerin und deren Mutter Doris, die nach Jahren aus der Psychiatrie entlassen wird um Weihnachten mit ihrer Tochter zu verbringen. Doch über die Feiertage, wird Mara schon nach kurzer Zeit bewusst, dass sie durch diese Einladung nicht nur der Wahnsinn, sondern auch der Horror ihrer Vergangenheit einholen und beginnen ihre Realität neu zu definieren.
Cast
Stella Denis
Julia Lindig
Niels Nielsen
Axel Hoff
Credits
Kamera: Lydia Richter
Produktion: Christopher Schwarz
Buch: Josefine Scheffler
Schnitt: Josefine Scheffler
Ton: Jonathan Ritzel
Musik: diverse/ UPPM
DirectorRegie: Josefine Scheffler
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2016
Recording FormatDrehformat: Digital
Screening FormatVorführformat: 1:2,35
Frame RateBildgeschwindigkeit: 24 fps
Aspect RatioSeitenverhältnis: 1:2,35
Sound FormatTonformat: Dolby Digital
LanguageSprache: Deutsch
FassungFassung: OmU
Festivals:

49. SITGES - International Fantastic Film Festival of Catalonia (07.-16.10.2016)

FILMZ – FESTIVAL DES DEUTSCHEN KINOS (22.-27.11.16)

LAUSITZiale V (31.03.2017)

46. Lubuskie Filmsommer (25.06.-02.07.17)

Randfilmfest Kassel 2017 (29.09.-01.10.2017)

Wonderous Stories Film Festival (30.08.-2.9.2018)

Fantasy Film Fest Berlin (05.-16.09.18)

Running TimeLaufzeit: 27 Minuten

GalleryGalerie