Schlagwort: Unbezahlt

Suche Kame­ra­per­son

Hi ihr, das Lite­ra­tur­haus ver­an­stal­tet vom 26.02. bis zum 02.03. »Don’t Look Back«, ein Lite­ra­tur­fes­ti­val mit Künstler:innen aus Rumä­ni­en und der Mol­dau im Lite­ra­tur­haus und BABYLON. Für den 01. & 02.03. sind wir auf der Suche nach einer Per­son, die die Aben­de von cir­ca 18:00 bis 23:00 Uhr video­gra­fisch beglei­ten und Film­ma­te­ri­al für Best-Ofs des Fes­ti­vals für die Deut­sche Wel­le, einem rumä­ni­schen Fer­ne­seh­sen­der, dre­hen möch­te.

Bei Inter­es­se oder Fra­gen, schreibt mir gern: mueller@​literaturhaus-​berlin.​de

E‑Mail

Ober­be­leuch­ter & Ton­meis­ter

Für mei­nen kom­men­den Kurz­film „Déjà Vu (AT)“ suche ich der­zeit noch einen Ober­be­leuch­ter und einen Ton­meis­ter.

Mein Name ist Erik Tän­zer und ich stu­die­re der­zeit im drit­ten Semes­ter Film & Fern­se­hen an der SRH Ber­lin, set­ze die­ses Pro­jekt aber eigen­stän­dig und außer­halb des Stu­di­ums um.

Log­li­ne:
Eine jun­ge Stu­den­tin muss sich zwi­schen der Pfle­ge ihres demen­ten Vaters und ihrer eige­nen Zukunft ent­schei­den.

Zeit­raum & Dreh­ort:
Der Dreh ist am Oster­wo­chen­en­de (30./31.03.) in Frey­burg (Unstrut) ange­setzt. Als Puf­fer haben wir auch den dar­auf­fol­gen­den Mon­tag (01.04.) im Kopf.

Eine ein­zel­ne Sze­ne muss spä­ter noch in Ber­lin nach­ge­dreht wer­den. Das wird wahr­schein­lich an einem Wochen­en­de im April pas­sie­ren. Haupt­säch­lich suche ich aber erst­mal jeman­den für den ers­ten Dreh­block. Falls du für den Nach­dreh also kei­ne Zeit hast oder nicht nach Ber­lin kom­men kannst, ist das kein Pro­blem.

Bud­get:
Da es sich um ein No-Bud­get-Pro­jekt han­delt, kann ich lei­der kei­ne Ver­gü­tung bie­ten und auch nicht für Anrei­se und Unter­kunft auf­kom­men. Für Cate­ring wäh­rend der Dreh­ar­bei­ten wird aber gesorgt.

E‑Mail

Archi­tek­tur­stu­dent Port­fo­lio sucht Schauspieler*innen oder Pro­jekt

Bin gera­de am Bache­lor­pro­jekt ange­kom­men für Archi­tek­tur, habe in eine DJI Ronin 4d inves­tiert und wer­de eine Video­map­pe auf­bau­en. Wenn du Images an bestimm­ten Loca­ti­ons von dir brauchst oder für ein Kurz­pro­jekt eine Kame­ra schreib mir ger­ne.

E‑Mail

DOP für Film­pro­jekt gesucht

Hal­lo, ich hei­ße Hassan und suche für mei­nen no bud­get Film, jeman­den der Bock hat die Kame­ra zu über­neh­men.

Kurz­in­halt
Hassan und sei­ne bei­den jün­ge­ren Brü­der leben mit ihrem Dul­dungs­sta­tus in einem Plat­ten­bau von Neu­kölln. Die Jungs kämp­fen mit dem erwach­sen wer­den, der Lie­be und der Loya­li­tät.

Wir haben lei­der kei­ne För­de­rung und kein Sen­der aber wenn du trotz­dem an einem Gue­ril­la no bud­get Film­pro­jekt Inter­es­siert bist, wür­den wir uns sehr freu­en. Bei Inter­es­se schick ich ger­ne die Map­pe.

LG
Hassan Issa
mail_​issa@​web.​de

E‑Mail

1st AD & Maskenbildner*in gesucht | 02.03.24 – 03.03.24

Hi, mein Name ist Jan­nik Fie­bitz und ich bin seit letz­tem Jahr Stu­dent an der Met­Film School Ber­lin. Nun ist die Zeit gekom­men, dass ich für mei­nen ers­ten außer­schu­li­schen Kurz­film mit dem Titel “Blue Socks” im Regie­stuhl sitz­ten wer­de. Ich bin recht kurz­fris­tig noch auf der Suche nach einer*m 1st AD und eine*r Maskenbildner*in für eben die­ses Pro­jekt.

Mira, 16, berei­tet sich mit ihrer quir­li­gen Oma Emma auf ein Date vor. Als Mira unbe­ab­sich­tigt ver­rät, dass ihr Date ein Mäd­chen ist, eska­liert die Situa­ti­on.

Dadurch, dass es sich den­noch um eine Stu­den­ten­pro­duk­ti­on han­delt, kann ich auch lei­der kei­ne Bezah­lung anbie­ten. Der Plan ist, dass wir am Wochen­en­de des 02.03. und 03.03.2024 dre­hen.
Damit man sich auch noch­mal selbst ein Bild von der dem Pro­jekt machen kann, ist hier eine Map­pe von dem Pro­jekt: https://​docs​.goog​le​.com/​p​r​e​s​e​n​t​a​t​i​o​n​/​d​/​1​K​M​b​S​7​G​p​W​f​S​W​_​n​9​5​-​h​8​8​e​e​-​C​b​w​T​5​6​X​0​v​q​D​C​M​i​M​S​Y​z​K​B​A​/​e​d​i​t​?​u​s​p​=​s​h​a​r​ing.

Bei Inter­es­se schreibt mir ger­ne über mei­ne E‑Mail-Adres­se: jannik.​fiebitz@​metfilmschool.​ac.​uk

Ich bedan­ke mich schon ein­mal im Vor­aus,
Jan­nik 🙂

E‑Mail

Deutsch/​​Indisch Schau­spie­ler sucht nach Low/​​No Bud­get Kurz­film­pro­jek­te oder Thea­ter­stü­cken

Hel­lo,

mein Name ist Ajay Paul und ich stu­die­re am Euro­päi­schen Thea­ter­in­sti­tut in Ber­lin. Neben der Aus­bil­dung möch­te ich ger­ne in span­nen­den Pro­jek­ten mit­zu­wir­ken. Ich spre­che gebro­chen Hin­di, dafür flie­ßend Eng­lisch und mut­ter­sprach­lich Deutsch.

Um einen Ein­druck zu bekom­men hier die Links zu mei­nen Accounts.

https://​www​.insta​gram​.com/​a​j​a​y​_​p​a​u​l​_​__/
https://​www​.film​ma​kers​.eu/​d​e​/​a​c​t​o​r​s​/​a​j​a​y​-​p​aul

Freu mich auf Rück­mel­dung 🙂

E‑Mail

DOP für „Mei­ne Brü­der, Woy­zeck & ich“

Hal­lo, ich hei­ße Hassan und suche für mei­nen no bud­get Film, jeman­den der Bock hat die Kame­ra zu über­neh­men.

Kurz­in­halt
Hassan und sei­ne bei­den jün­ge­ren Brü­der leben mit ihrem Dul­dungs­sta­tus in einem Plat­ten­bau von Neu­kölln. Die Jungs kämp­fen mit dem erwach­sen wer­den, der Lie­be und der Loya­li­tät.

Wir haben lei­der kei­ne För­de­rung und kein Sen­der aber wenn du trotz­dem an einem Gue­ril­la no bud­get Film­pro­jekt Inter­es­siert bist, wür­den wir uns sehr freu­en. Bei Inter­es­se schick ich ger­ne die Map­pe.

LG
Hassan Issa
mail_​issa@​web.​de

E‑Mail

BIETE: Stand­fo­to­gra­fie für Film­pro­duk­tio­nen – Sze­nen­fo­tos, Pos­ter, Behind the Sce­nes

Hal­lo Filmemacher*innen,

Rapha­el mein Name. Ich bin Fil­me­ma­cher und Foto­graf mit Sitz in Ber­lin. Für Eure Pro­duk­tio­nen bie­te ich gern mei­ne Diens­te als Stand­fo­to­graf an, um das was vor, hin­ter oder auch neben der Kame­ra pas­siert in Sze­ne zu set­zen und in einem Bild ein­zu­frie­ren. Dazu gehört die Sze­nen­fo­to­gra­fie wäh­rend der Takes, Making-of Fotos, Por­traits der Dar­stel­len­den und der Crew und auch Pos­ter­fot­gra­fie für die Pro­duk­ti­on.

Ich habe bis­lang viel mit Thea­tern zusam­men­ge­ar­bei­tet und auch eini­ge Schauspieler*innen por­trai­tiert. Nun möch­te ich gern schritt­wei­se mein Port­fo­lio auch am Set erwei­tern.
Damit Ihr einen Ein­druck mei­ner bis­he­ri­gen Arbei­ten bekommt, schaut Euch doch gern mei­ne Web­site an: www​.rapha​elho​wein​.com

Ich wür­de mich freu­en bald mit Euch zusam­men­zu­ar­bei­ten!
Lie­be Grü­ße,
Rapha­el

E‑Mail

Cas­ting Direc­tor für eure Film­pro­jek­te

Lie­be Stu­die­ren­de,

falls ihr Unter­stüt­zung beim Cas­ting eurer Abschluss-/Film­pro­jek­te (Spiel­fil­me, Kurz­fil­me etc.) benö­tigt, mel­det euch gern bei mir.

Ich bin Caster/​Casting Direc­tor aus Ber­lin und bin sehr offen und neu­gie­rig für neue, span­nen­de Pro­jek­te.

E‑Mail: film.​casting@​gmx.​de

E‑Mail