Apnoe

Graue Häuserfassaden ziehen vorbei wie monströse Mauern. Reihenweise identische Fenster, deren Licht im steten Tempo Linien bildet. Der Fahrradkurier Michel drängt durch die vollen Strassen einer dystopischen Stadt der Zukunft. Im Auftrag des Monopolunternehmens „Clinair“ liefert er für die Menschen notwendig gewordene Sauerstofftanks aus. Seine Schicht jagt ihn durch die Stadt, sein Blick, seine Begegnungen flüchtig und gerissen. Kein Stillstand im kunstvollen, aneinander vorbei schlängelnden Strom. Verweilen kann er nur bei der Frau aus dem Werbevideo, die auf einem Bildschirm für Grillhähnchen wirbt. Begleitet von einer Navigationsstimme im Ohr und einem Funk-Operator, der Michels Routen koordiniert und seine Angstzustände reguliert, führt ihn sein nächtlicher Weg immer tiefer in sein Unterbewusstsein hinein.
Cast
Ariel Nil Levy
Robert Hunger Bühler
Anne Müller
Lanxi Ruan
Daniel Vedder
Benjamin Hembus
Claudia Bauer
Ikko Masuda
Mathilda Esche
Ole Holdhus
Credits
Buch: Sarah Yona Zweig, Julia Ketelhut
Kamera: Constantin Campean
Cutter: Constantin Campean, Julia Ketelhut
Produzent: Jonas Nemela
Produktionsleitung: Herta Cristina Mirea
Tonmeister: Malthe Bjørn Jensen
Tondesign: Jonathan Ritzel
Musik: Ralf Schwieters
DirectorRegie: Julia Ketelhut
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2020
Recording FormatDrehformat: Digital
Screening FormatVorführformat: DCP
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 1:1,85
Sound FormatTonformat : Dolby Surround 5.1
LanguageSprache : Deutsch mit englischen Untertiteln
FassungFassung: OV
Running TimeLaufzeit : 21.20 min

GalleryGalerie