Der Titel ist gestorben

Der schüchterne Cornelius und die geheimnisvolle Luise üben Latein. Luise weiss nicht ob sie ihn küssen oder aussaugen will. Denn sie ist eine Vampirin. Und Cornelius hadert mit seinen Gefühlen gegenüber der jüngeren Frau. Soll er ihr seine Liebe gestehen und sich evtl. strafbar machen? Als dann ein Tropfen Blut auf dem Tisch zwischen den beiden zu sehen ist, gerät das zarte Konstrukt von Nachhilfelehrer und Schülerin, Mann und Frau, Vampir und Mensch völlig aus den Fugen.
Cast
Solvejg Schommers
Valentin Erb
Credits
Buch: Julia Penner
Kamera: Claudia Schröder
Ton: Alonso Lozano
DirectorRegisseur*in: Katharina Rivilis
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2016
Recording FormatDrehformat: Digital
Screening FormatScreening Format: 1:2,35
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 1:2,35
Sound FormatTonformat : 5.1 Stereo
LanguageSprache : Deutsch mit englischen Untertiteln
Fassung?Fassung: OmU
Running TimeLaufzeit : 9

GalleryGalerie