Freischwimmer

An einem gewöhnlichen Sonntagmorgen bricht Karin kurzerhand mit dem Fahrrad ihrer Tochter aus ihrer gelebten Welt aus, um ihren Sohn zu suchen, der vor längerer Zeit das behütete Elternhaus verlassen hat. Ihr Weg führt sie zu einem Hof, wo sich ihr Sohn mit anderen Aussteigern niedergelassen hat. Unbewusst fällt sie in alte Schemata der Bemutterung und ihrer konventionellen Lebensart zurück und erinnert damit ihren erwachsenen Sohn daran, weshalb er sein altes Leben verlassen hat. Ihre Mutter-Sohn-Beziehung scheint aussichtslos, sodass beide gezwungen sind sich auf neuen Wegen wieder zu begegnen.
Cast
Stephanie Petrowitz
Luca Hennig
Credits
Drehbuch (Credit): Gaya von Schwarze, Mirko Rachor, Josephine Oleak
Kamera: Raban Jakob Friedrich
Cutter: Gaya von Schwarze
Produzent: Ibrahim-Utku Erdogan, Leonie Schäfer
Ton: Anika Danielle Wagner
Musik: Lukas Lonski
DirectorRegisseur*in: Gaya von Schwarze
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2019
Recording FormatDrehformat: 16mm
Screening FormatScreening Format: 1:2.39
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 1:2.39
Sound FormatTonformat :
LanguageSprache : deutsch, englische Untertitel
Fassung?Fassung: OV
Running TimeLaufzeit : 17

GalleryGalerie