DAS VERHÄLTNIS VON KRAFT ZU FLÄCHE

Der junge Ergotherapeut Thaddeuz versucht der kleinen Buse Kategorien wie Form und Farbe anhand von Spielen zu erklären. Ihr mangelndes Interesse lässt ihn an sich und seiner Arbeit zweifeln. Nach Feierabend besucht er Yuna. Eine Frau, die in einer Einrichtung arbeitet, die Erwachsene gegen Bezahlung wie Kinder versorgt. Dort riskiert er seine Komfortzone mit der fast blinden Yuna um den für ihn schwierigen Augenkontakt mit ihr zu üben. Er schenkt ihr eine Brille, sodass sie ihn sehen kann. Dann sieht er Buse wieder und versucht sie ohne seine Kategorien zu treffen. Das Nichts mit ihr auszuhalten und sehr viel darin zu finden.
Cast
Márton Nagy
Buse Uslu
Jasmin Halama
Credits
Buch: Julia Ketelhut, Mireya Heider de Jahnsen
Kamera: Rocío Díaz Freire
Cutter: Anna-Lena Laura Engelhardt
Produzent: Leonie Schäfer, Ibrahim-Utku Erdogan
Tonmeister: Malthe Bjørn Jensen
Tondesign: Malthe Bjørn Jensen
Musik: Ralf Schwieters
DirectorRegie: Julia Ketelhut
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2019
Recording FormatDrehformat: 16mm
Screening FormatVorführformat: DCP
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 1:1,85
Sound FormatTonformat : 5.1 Dolby Surround
LanguageSprache : Deutsch
FassungFassung: OV
Running TimeLaufzeit : 21.25 min.

GalleryGalerie